Morten Haure-Petersen verlässt apetito catering

Morten Haure-Petersen, Geschäftsführer von apetito catering, hat das Unternehmen verlassen . Unterschiedliche Vorstellungen über die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens haben Anfang August zur Trennung "in bestem Einvernehmen" geführt.

Der Beiratsvorsitzende Wolfgang Düsterberg dankte Haure-Petersen für die geleistete Arbeit. Bis auf weiteres wird der zweite Catering-Geschäftsführer Robert Husli die Geschäfte alleine weiter führen. Morten Haure-Petersen war im September 2005 als Geschäftsführer zu apetito catering gekommen. In der zweiköpfigen Geschäftsführung verantwortete er die Bereiche Marketing, Vertrieb, Finanzen, Personal; IT, Einkauf und Qualitätsmanagement.
Die apetito catering B.V. & Co. KG steigerte im zurückliegenden Geschäftsjahr ihren Umsatz um 1,6 Prozent auf 134 Millionen Euro, der Umsatz der verbundenen Servicegesellschaften stieg um 24 Prozent auf 32 Millionen Euro. Die Zahl der Kundenbetriebe ist im Berichtsjahr inklusive der Servicegesellschaften auf 625 gestiegen. Der Dienstleister konnte damit seine Position im Ranking der bundesdeutschen Caterer festigen.

www.apetito.de


stats