NGZ-Der Hotelier verleiht Nachwuchspreis Hotelier Junior Award

Im Rahmen ihrer Branchenveranstaltung HOTELIER DES JAHRES bietet die Wirtschaftsfachzeitschrift NGZ-Der Hotelier (Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main) in diesem Jahr zum zweiten Mal dem Nachwuchs der Hotellerie ein eigenes Programm. Am 1. und 2. Februar 2001 nehmen im ArabellaSheraton Grand Hotel in München 50 ausgewählte Nachwuchskräfte an Fachvorträgen und einer Hotelpräsentation teil. Neu ist in diesem Jahr der "Hotelier Junior Award". Der Preis, um den sich ausschließlich die 50 Teilnehmer am Nachwuchsförderungsprogramm bewerben können, wird von NGZ-Der Hotelier und der Accor Hotellerie Deutschland, München, vergeben.

Der Gewinner des Hotelier Junior Award erhält ein Stipendium für ein zweiwöchiges Studium in einer der weltweit führenden Aus- und Fortbildungsstätten im Bereich Hotel Management, der Cornell School of Hotel Administration in Ithaca, USA. Dafür müssen die Bewerber ein Fachkonzept erarbeiten und vor einer Jury präsentieren. Die Endausscheidung und Bekanntgabe des Junior Hoteliers 2001 findet am 8. Mai 2001 in Frankfurt statt.

Die 50 Teilnehmer des Hotelier Junior-Programmes kommen aus den Hotels der Preisträger "Hotelier des Jahres", der Jurymitglieder oder sind Sieger der deutschen Dehoga-Jugend-Meisterschaften (Deutscher Hotellerie- und Gaststättenverband). Namhafte Referenten werden dem Hotelnachwuchs Impulse für den weiteren Werdegang geben: Das Thema Selbstverantwortung steht im Mittelpunkt für den Managementtrainer Beat Krippendorf. Außerdem erhalten die Junioren die Chance, sich vom Personaldirektor der Accor Hotellerie Deutschland GmbH, Ralf Senger, inspirieren zu lassen, der Einblicke in die Karrierechancen in der Hotellerie sowie in verschiedene Bewerbungsstrategien gibt. Darüber hinaus wird sich die Cornell University, Ithaca, präsentieren. Olivia Kayser, Prokuristin, Jones Lang LaSalle, sowie Ursula Kriegel, Präsidentin Cornell German Chapter, stellen die renommierte Hoteluniversität vor. Einen Blick hinter die Kulissen bietet das ArabellaSheraton Grand Hotel in München.

stats