Veranstaltungstipp

Nachhaltige Schulverpflegung mitgestalten

Der Verein Thüringer Ökoherz veranstaltet am 27. September von 14.30 bis 19 Uhr in Gera einen Workshop rund um eine nachhaltige Schulverpflegung. Eingeladen sind Schulverpfleger, Schulleitungen und -träger sowie Lehrer und Eltern.
 
Im Fokus steht der Einsatz von Bio-Lebensmitteln aus der Region. Die Teilnehmer erhalten Informationen zu Einkauf, Speisenplangestaltung, Kosten und vielem mehr. Zudem lernen die Teilnehmer den ökologischen Landbau hautnah kennen während einer Hofführung auf dem Biohofe Aga. Eine Verkostung mit hofeigenen Produkten rundet die Veranstaltung ab.
 
Der Workshop ist kostenfrei und Teil der bundesweiten Kampagne „Bio kann jeder – nachhaltig essen in Kita und Schule“. Weitere Informationen erhalten Interessierte auf der Homepage:
 
www.biokannjeder.de

stats