Naturland bittet Profiköche zu Tisch

Mit vier Fachtagungen unter dem Motto "Öko, fair und umweltbewusst" richtet sich der Ökoverband Naturland an Akteure in Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie. Auftakt ist am 28. März im oberbayerischen Otterfing.
Nach einer Führung über den Archehof Schlickenrieder geht es in verschiedenen Impulsvorträgen unter anderem um die Themen ökologische Aquakultur, klimafreundliche Küchen und Bio aus der Region. Danach stehen unter anderem die Praxisbeispiele Tegut Bankett und Tollwood München auf dem Programm. Weitere Veranstaltungen finden von´April bis Juni im hessischen Otzberg, in Nordrhein-Westfalen und in Berlin statt.

Mit mehr als 55.000 Bauern und 500 Herstellern in aller Welt gehört Naturland zu den größten Öko-Verbänden und verfügt über ein internationales Netzwerk. Von Kartoffeln aus der Region bis zu Kaffee aus den besten Anbaugebieten vermittelt Naturland zuverlässige Lieferanten und faire Partnerschaften mit Erzeugern.

www.naturland.de



stats