Neue Studie zur Kundenzufriedenheit in Fast Food-Restaurants

Wie steht es um die Servicequalität von Fast Food-Restaurants? Zum zweiten Mal nach 2007 ist die Kölner Agentur ServiceRating dieser Frage nachgegangen und hat Kunden über Ihre Zufriedenheit mit der Servicequalität von 20 Fast Food-Restaurants und der ’Imbissbude um die Ecke’ befragt. 2.014 Kunden beurteilten fast 30 Service- und Leistungsmerkmale der Systemgastronomen und gaben Auskunft über ihre Weiterempfehlungsbereitschaft. In der repräsentativen Online-Kundenbefragung bewerteten nur Kunden, die auch in den letzten 3 Monaten in einem der Fast Food-Restaurants gegessen oder etwas getrunken hatten. Ergebnis: die Gesamtzufriedenheit der Gäste mit den Fastfood-Restaurants ist in den letzten zwei Jahren konstant geblieben: Rund die Hälfte (51 %) aller Kunden zeigt sich 2009 begeistert (vgl. 2007: 50 %). Zwischen den Anbietern gibt es dennoch Unterschiede. Das Ranking wurde anhand eines ServiceIndex ermittelt. Deutlich an der Spitze mit dem höchsten Index-Wert steht Subway. Die Fehlerfreiheit und Zuverlässigkeit sowie die Beratung und die angebotenen Zusatzleistungen wurden höher bewertet als bei den anderen Anbietern. An zweiter Stelle: Ikea, dicht gefolgt von der ’Imbissbude um die Ecke’ und Nordsee. Die Top-Fast Food-Restaurants ( ServiceIndex 0-100):
  • Subway 67
  • Ikea 61
  • Imbiss 59
  • Nordsee 59
  • Kaufland 57
  • Pizza Hut 56
  • KFC 55
  • Branchenschnitt 55
Die Untersuchung enthüllt, was Kunden begeistert: Neben der Qualität der Produkte seien insbesondere die Zuverlässigkeit und das Eingehen auf Kundenbedürfnisse - der individuelle Service – wichtig. Die Studie ist über die ServiceRating GmbH beziehbar. www.ServiceRating.de Redaktion food-service Service, Fast Food, Studie, Zufriedenheit, Kundenbindung, Servicequalität


stats