Neuer Fernstudiengang des IST

Die Weiterbildung zum ’Gastronomiebetriebswirt’ beim IST-Studieninstitut bereitet die Teilnehmer gezielt auf diese Anforderungen und auf Führungsaufgaben in der Gastronomie vor. Im Mittelpunkt des fachspezifischen Teils dieses 18-monatigen Fernstudiums stehen die einzelnen Bereiche im gastronomischen Handeln, z. B. die Systemgastronomie, das Catering- oder das Bankettmanagement. Aber auch Marketing, Veranstaltungsorganisation und die öffentlichkeitswirksame Vermarktung einzelner Erfolgskonzepte der Branche spielen in der Weiterbildung eine zentrale Rolle. Die Studierenden erlangen so wertvolle Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, um im mittleren Management Verantwortung übernehmen zu können. Auch für Existenzgründer und Branchenwechsler, die sich als Quereinsteiger in der Gastronomie selbstständig machen möchten, ist diese Weiterbildung ideal, da auch die Besonderheiten der eigenen Unternehmensgründung und -führung berücksichtigt werden. Darüber hinaus können die Teilnehmer im Rahmen dieser Weiterbildung kostenfrei den Ausbildereignungsschein erwerben und ein Prüfungsrepetitorium absolvieren, das die sie gezielt auf die Abschlussprüfungen vorbereitet. Die Weiterbildung ist als staatlich zugelassener Fernunterricht geplant. Weitere Informationen zu diesem Angebot gibt es telefonisch unter +49(0)211-86668-0 oder auf der Homepage www.ist.de.


stats