VW Nutzfahrzeuge

Neues Besucherzentrum mit Erlebnis-Gastronomie

In Hannover-Stöcken haben umfangreiche Bauarbeiten für das neue Kunden- und Besucherzentrum von Volkswagen Nutzfahrzeuge begonnen. Die neue Marken-Erlebniswelt soll Mitte des Jahres fertiggestellt sein und neben Centershop und Besucher-Infotainment auch Erlebnisgastronomie beherbergen. Die Gesamtinvestition für das Projekt: 3,5 Mio. €.
Das Kunden- und Besucherzentrum soll Schaufenster sowohl für die privaten als auch für die vielen gewerblichen Kunden sein, so Carsten Sass, Leiter Vertrieb Deutschland. „Wir wollen unseren Kunden bei der Abholung ihrer Fahrzeuge ein Wohlfühlgefühl von der ersten Sekunde an geben. Ob entspannte Lounge-Sessel oder lieber kommunikative Bar - wir haben für jeden Besucher die passende Atmosphäre mit unterschiedlichen Ereigniszonen.“

Dazu gehört künftig neben dem völlig neu aufgebauten integrierten Besucherzentrum mit Kinosaal und einem auf 140 qm vergrößerten Shop auch Erlebnisgastronomie: frisch zubereitete kulinarische Spezialitäten mit Lebensmitteln aus biologischem Anbau, aber auch Herzhaftes wie die VW-Currywurst. Zudem verwöhnt ein ausgebildeter Barista der Hannoverschen Kaffeemanufaktur die Kunden mit erlesenen, mild gerösteten Kaffeesorten.

Insgesamt bietet das neue Center Platz für über 200 Gäste, hinzu kommen in den Sommermonaten künftig 50 Außenplätze.

Seit der Eröffnung des Kundenzentrums zur Expo im Jahr 2000 wurden insgesamt ca. 250.000 Fahrzeuge an Kunden übergeben, die sich für eine Werksauslieferung statt der Auslieferung beim Händler entschieden hatten. Volkswagen Nutzfahrzeuge beschäftigt am Standort Hannover rund 14.000 Mitarbeiter und ist größter industrieller Arbeitgeber der Region.

www.volkswagen.de







stats