Kanne Group

Neues Restaurantformat lanciert

Die Kanne Group im niedersächsischen Dersum hat mit der Marke „Kannelloni“ ein neues Restaurant-Format entwickelt. Der erste Pilotbetrieb ist vor kurzem in Frankfurt am Main direkt gegenüber vom Krankenhaus Nordwest eröffnet worden.
„Authentisch, innovativ und bodenständig – aber vor allem typisch italienisch“ will die neue Formel sein. Auf der Speisenkarte stehen neben italienischen Kaffeespezialitäten Klassiker wie Caprese, Bruschetta, verschiedene Pizza- und Pasta-Variationen sowie natürlich Tiramisu, Torta di Ricotta oder Panna Cotta als Dolci. Zum Einsatz kommen ausschließlich frische, saisonale Zutaten. Das erste „Kannelloni“ besticht zudem mit einem modernen Design.

Hinter dem Konzept steckt Inhaber Hermann Kanne, Erfinder der erfolgreichen Kaffeebar-Marke für Krankenhäuser und Kliniken „Kanne Café“. Das Unternehmen Kanne Group feiert im nächsten Jahr sein 25-jähriges Jubiläum. Neben Catering für die Gemeinschaftsgastronomie soll demnächst eine eigene Kaffeerösterei das Repertoire des Unternehmens ergänzen.

http://kanne-gruppe.de/de



stats