Nur noch Biomöhren und Biokartoffeln im Landtags-Restaurants


Im Restaurant des Landtags in Düsseldorf werden zukünftig alle Gerichte, die Möhren und Kartoffeln enthalten, nur noch mit entsprechender Bioware hergestellt. Damit kommt der Caterer Bistro EssART den Wünschen der Gäste entgegen, Biokomponenten einzusetzen. Den damit verbundenen Mehraufwand bei der Auswahl der Lieferanten, bei der Nachweispflicht von Bestellung, Lieferung, Lagerung und Essensausgabe sieht ds Unternehmen als einen besonderen Service für die Gäste.

Warum ausgerechnet Möhren und Kartoffeln? Gerade diese beiden Produkte werden von den Gästen als wertvoll hinsichtlich Nährstoffgehalt, Regionalität und Saisonalität eingestuft. Die Spezialausgabe der bistronews bio stellt Lieferanten und Verantwortliche von Bistro EssART vor, die 2009 erreichte Biozertifizierung und die Voraussetzungen, die dazu notwendig waren. Andreas Guha, Küchenchef im Landtagsrestaurant, und die Auszubildende Marie-Bernadette Schmitz präsentieren stolz die besonderen Lagerbedingungen, die im Rahmen der Biozertifizierung notwendig sind.

www.bistroessart.de



stats