Burger King

Oktoberfest-Burger ab Mitte September

Beer meets Burger – so das Motto zur diesjährigen Oktoberfest-Saison bei Burger King. Whopper und Steakhouse Burger präsentieren sich pünktlich zur Wiesn mit Bier-BBQ Sauce und Bier-Bun.

In diesem Jahr bringt Burger King das Oktoberfest schon vor dem offiziellen Anstich in die Restaurants – und das nicht nur in München, sondern in ganz Deutschland. Ab Mitte September heißt es ‚Beer meets Burger‘ mit dem Onion BBQ Whopper und dem Beer BBQ Steakhouse. Das Besondere dabei: das ins Bun eingebackene Bier und die Bier-BBQ-Sauce. Als passende Side Order gibt es X-tra Onion Rings im Bierteig. Außerdem mit im Oktoberfest-Programm: der Long Pulled Pork mit in BBQ-Sauce mariniertem, zartem Schweinefleisch. Die aktuelle Sonderedition folgt auf die Halloween-Aktion im vergangenen Herbst und den Angriest Whopper im März.

„Wir haben für die Aktion extra ein neues Bun entwickelt, in welches das Bier eingebacken wird und welches ideal mit dem Beef und der Bier-BBQ-Sauce harmoniert. Neben diesen beiden Innovationen feiert auch der Long Pulled Pork mit zartem Pulled-Pork Schweinefleisch eine Premiere in den deutschen Burger King Restaurants und bietet eine geschmackvolle Alternative zu den anderen Produkten“, sagt Hedwig Hartmann, Senior Manager Marketing und Geschmacksexpertin der Burger King Deutschland GmbH.

Den Onion BBQ Whopper, den Beer BBQ Steakhouse sowie die X-tra Onion Rings sind ab 13. September 2016 und solange der Vorrat in allen teilnehmenden Burger King Restaurants in Deutschland verfügbar.

https://www.burgerking.de/

stats