Oktoberfest bei der Lufthansa

Am 19. September beginnt einmal mehr das größte Volksfest der Welt. Das Original, die Wiesn, ist für die bayerische Hauptstadt längst ein riesiger Wirtschaftsfaktor geworden.
Weltweit gibt's mehr als 1.000 Oktoberfeste, die das Original mehr oder weniger stark zitieren.

Doch auch andere Branchen versuchen, Wiesn-Stimmung in der fünften bayerischen Jahreszeit für sich nutzbar zu machen. Dazu gehört die Lufthansa mit Wiesn-Dirndl auf diversen Flügen.

Die mittlerweile legendäre Münchner Trachtencrew wird heute erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Neu ist in diesem Jahr das Wiesn-Dirndl, vom Modehaus Loden-Frey in München am Dom kreiert.

Dabei präsentieren sich die Flugbegleiterinnen in den Lufthansa-Farben blau/gelb. Mieder und Rock sind royalblau, die gelbe Schürze ist mit kleinen, weißen Blumenranken versehen. Die Herren tragen den Trachtenanzug mit zu den Dirndln farblich abgestimmter Krawatte. Die zwölf Damen und zwei Herren der Münchner Trachtencrew starten am Mittwoch, 16. September, erstmals nach Los Angeles. Am 26. September geht es nach Boston, am 2. Oktober nach Dubai.

http://www.lufthansa.de/



stats