Orient-Express Hotels kooperiert mit Sansora International

Die britische Hotelgruppe Orient-Express Hotels, Trains and Cruises will den Bereich Costumer Relationship Management (CRM) ausbauen. Dazu kooperiert die Gesellschaft mit der US-amerikanischen Vertriebs- und Marketinggesellschaft Sansora International, die das modular aufgebaute webbasierte so genannte Smart System im Portfolio hat. "Smart sieht die Zusammenlegung der einzelnen Gästekarteien in eine zentrale Datenbank vor. Es zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass es plattform-unabhängig ist", so Michael Toedt, Regional Vice President von Sansora, einer Tochter der Schörghuber Unternehmensgruppe in München. Orient-Express will mit Hilfe von Smart ein klares Kundenbild erstellen und damit eine gezielte Kundenansprache erreichen.

stats