Personalrestaurant Credit Suisse Towers ausgezeichnet

Das Personalrestaurant des Credit Suisse Towers in Zürich Oerlikon hat bei der diesjährigen Vergabe des 'Best of Swiss Gastro Awards' in der Kategorie Business & Care die begehrte Gastro-Auszeichnung gewonnen.

Der Best of Swiss Gastro Award ist der einzige Gastronomie-Publikumspreis in der Schweiz. Jedes Jahr werden die besten Gastronomiebetriebe, welche in den vergangenen drei Jahren ein neues Konzept erarbeitet haben, ausgezeichnet. "Wir sind überglücklich, den 1. Platz für den Credit Suisse Tower gewonnen zu haben und möchten uns bei all unseren Gästen, die uns so zahlreich unterstützt haben, sehr herzlich bedanken“, sagt Betriebsleiterin Caroline Petrich. Der Preis zeigt, dass gelebte Gastfreundschaft sowie engagierte und persönlich ausgerichtete Serviceleistungen auch in der Gemeinschaftsgastronomie einen wichtigen Stellenwert besitzen und von den Gästen geschätzt werden.
Das moderne Personalrestaurant im Credit Suisse Tower, welches Anfang Dezember 2010 eröffnet wurde, setzt neue Maßstäbe in der Mitarbeitergastronomie. Sechs Food Inseln, welche jeweils eine eigenständige Gastronomie-Einheit bilden, offerieren eine grosse Auswahl an Menüs und Speisen. Durchschnittlich 1.200 Mittagessen werden hier täglich frisch zubereitet und serviert. Zusätzlich führt DSR eine grosszügige Kaffee & Sushi Bar im Erdgeschoss und eine Paninibar im 20. Stock. www.dsr.ch

Zum Bild: Das DSR Team mit Stv. Betriebsleiter Daniel Baumgartner, Betriebsleiterin Caroline Petrich und Direktor Deutsche Schweiz Christian Hürlimann.


stats