heycater

Plattform für Premium-Catering expandiert

heycater expandiert und bietet seine Dienstleistung ab März neben Berlin auch in Hamburg, München und Frankfurt an. Die Buchungsplattform für Premium-Catering hilft den passenden Caterer für jeden Anlass zu finden. Mit der Expansion stärkt das Unternehmen seine Präsenz in Deutschland und baut sein exklusives Catering Partner-Netzwerk weiter aus.

heycater reagiert mit diesem Schritt auf zahlreiche Buchungsanfragen außerhalb Berlins. „Nach einem sehr erfolgreichen Launch unserer Plattform in Berlin möchten wir nun den nächsten Schritt in der dynamischen Entwicklung unseres Unternehmens einläuten. Um noch mehr Kunden den Zugriff auf unsere Plattform zu ermöglichen, kooperieren wir zusätzlich mit 70 Catering-Partnern, Food Trucks, Privatköchen und Barkeepern in Hamburg, München und Frankfurt“, sagt Sophie Radtke, Geschäftsführerin und Mitgründerin.

Seit Gründung im Juni 2015 wächst das Unternehmen rasant und begegnet mit der Expansion dem steigenden Bedürfnis nach einem einfachen Buchungsprozess für hochwertiges und abwechslungsreiches Catering in Deutschland. Um den Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden, arbeitet das Unternehmen ausschließlich mit den besten und exklusivsten Catering-Partnern zusammen.Betreut werden die Kunden von einem Experten Team, das durch jahrelange Markterfahrung gezielt auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen kann und individuelle Anfragen in enger Abstimmung mit rund 50 Catering-Partnern in Berlin koordiniert.

Bereits über 80 Prozent aller Geschäftskunden buchen regelmäßig Team Lunch oder Fingerfood für Meetings und lassen sich von den heycater! Experten persönlich bei der Organisation von Großveranstaltungen unterstützen. "Wir sind ein innovativer Anbieter in einem europaweit stark wachsenden Markt für digitale Premium-Catering Buchungen. Um der wachsenden Anfrage gerecht zu werden, planen wir zeitnah unsere Dienste auch in weiteren Städten anbieten zu können“, sagt Therese Köhler.
www.heycater.de
stats