La Cevi

Platz 1 bei 'essen und trinken' für Südamerikanische Küche

Das peruanische Restaurant La Cevi aus Frankfurt, Gewinner des Leaders Club-Gastro Start-up Wettbewerbs 2016 und Preisträger des Leaders Club Deutschland Awards, hatte sich bereits in der lokalen Szenepresse mit dem 1. Rang im Journal 'Frankfurt geht aus' einen Namen gemacht. Nun wurde La Cevi auch in der aktuellen Ausgabe (8/2017) des renommierten Magazins 'essen und trinken' zum Thema Südamerikanische Küche auf Platz 1 gewählt.

Inhaber Daniel Nawenstein und seine Frau Heidi freuen sich heftig über diese erneute Auszeichnung. "Es lohnt sich anscheinend, dass wir neben unsern Klassikern wie 'Ceviche tradicional' ständig neue Kreationen ausprobieren. Aktueller Renner ist unser hawaiianisches Poke, das ist gewürfelter, marinierter Fisch auf Gemüse, Reis und leckeren Toppings."

Der erste Preis beim Start-up Wettbewerb des Leaders Club war eine intensive Beratung durch Leaders Club-Vorstand Christian Kutschera. "Diese Unterstützung bei den ersten Schritten nach unserem Start hat uns enorm voran gebracht und hilft uns bis heute bei allen wichtigen Entscheidungen."

Der Wettbewerb in Zusammenarbeit mit der Internorga geht in 2018 in die dritte Runde. Bewerbungen von Start-ups in der Gastronomie werden wieder ab September 2017 entgegengenommen. Das Finale findet im Rahmen der Internorga, am 9. März 2018 statt.

http://la-cevi.de

www.leadersclub.de



stats