Positive 100-Tage-Bilanz der Gast-Star-Kampagne www.gast-star.de

Über 43.000 Mal wurde die Seite, die sich speziell an angehende Fachleute für Systemgastronomie, Berufsanfänger und Interessierte wendet, in den letzten Wochen aufgerufen. Am 23. Mai fiel der Startschuss für die Ausbildungsinitiative 'Gast-Star' - die gemeinsame Kampagne der führenden Ausbildungsunternehmen in der Systemgastronomie unter dem Dach der Fachabteilung Systemgastronomie im Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga Bundesverband). Herzstück der Kampagne ist das Internet-Portal www.gast-star.de , das am Sonntag, 31. August 2008, genau 100 Tage online ist. „Der Informationsbedarf ist groß. Noch immer wissen zu wenig junge Menschen um die tollen Perspektiven, die die Betriebe der Systemgastronomie bieten“, sagt Sandra Warden, Geschäftsführerin der Fachabteilung Systemgastronomie. Neben Firmenprofilen von Ausbildungsunternehmen, Erfolgsgeschichten ehemaliger Azubis und aktuellen Ausbildungs- und Arbeitsplatzangebote in der Jobbörse wartet das Online-Portal mit Diskussionsrunden im moderierten Forum oder hautnahen Einblicken in den Berufsalltag im Blog auf. Ein Info-Paket zur Ausbildung in der Systemgastronomie steht zum Download unter www.gast-star.de zur Verfügung. Der 1998 eingeführte Ausbildungsberuf zum Fachmann oder zur Fachfrau für Systemgastronomie verzeichnet Jahr für Jahr steigende Zuwachsraten. Begannen vor zehn Jahren 395 Nachwuchskräfte ihre Ausbildung, starteten im letzten Jahr 2.800 junge Frauen und Männer ihren Berufsweg in der Systemgastronomie. Damit werden derzeit fast 6.300 junge Menschen zum Fachmann oder zur Fachfrau für Systemgastronomie ausgebildet. Ausbildungsergebnisse und Übernahmequoten sind im Vergleich zu anderen Berufen überdurchschnittlich hoch. Eine Dehoga-Umfrage im Jahr 2007 unter 500 Azubis hat gezeigt, dass die Zufriedenheit mit der betrieblichen Ausbildung enorm groß ist und dass die angehenden Fachkräfte optimistisch in ihre berufliche Zukunft blicken. www.dehoga.de


stats