BackWerk

Premiere in Rostock

Deutschlands führender Snack-Anbieter BackWerk hat kürzlich in Rostock sein erstes Ladenlokal eröffnet. In dem rund 315 qm großen Store in der historischen Altstadt bietet das Unternehmen aus Essen insbesondere frisch zubereitete Back-Snacks, ein vielfältiges veganes Sortiment und mehr als 60 verschiedene Getränke an.
Der selbsternannte Trendsetter in der Schnellgastronomie spricht mit seinen handgemachten Snacks auch Gäste an, die ihr Essen im Sitzen einnehmen möchten. Mit 165 Sitzplätzen auf zwei Etagen und 24 Plätzen im Außenbereich finden Genießer ein einladendes Ambiente.

„Ich freue mich, gemeinsam mit den Rostockern die Eröffnung meines BackWerks zu feiern“, sagt der Betreiber des BackWerk in Rostock Matthias Nyenhuis.

Startete BackWerk vor 16 Jahren als reine Selbstbedienungs-Bäckerei, entwickelt sich das Unternehmen seit geraumer Zeit immer mehr zum Gastronomen. „Wir bieten mit unserem Snack-Sortiment eine vielfältige und gleichzeitig qualitativ hochwertige Auswahl von Lust auf Lecker bis zum ernährungsbewussten Genuss an. Jeder Gast darf bei uns natürlich selbst entscheiden, ob er lieber To-go isst oder in Ruhe in unserem urbanen und modernen Store“, erklärt Nyenhuis weiter.

BackWerk zählt mehr als 345 Franchise-Betriebe in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden sowie in Großbritannien und Slowenien. Der Umsatz betrug 2016 systemweit 209 Mio. € netto.



www.back-werk.de


stats