Purismus pur in Ischgls Designhotel Madlein

Statt Alpenromantik steht die fernöstliche Weisheit des Zen im Designhotel Madlein im österreichischen Ischgl hoch im Kurs. Schlicht und modern präsentiert sich damit die neue Hotelhalle des Traditionshauses, das den Stein als wesentliches Stilmittel verwendet. "Die alte Hotelhalle hat sich zu einer modernen Chillout-Lounge mit purem und kargem Charakter verwandelt, die den Gast in den Mittelpunkt stellt", heißt es von Seiten des Betriebes. Die Elemente Licht, Wasser, Feuer und Luft sollen dabei die Verbindung zur umliegenden Natur herstellen. Das außergewöhnliche Hotel, das über eine hervorragende Küche verfügen soll, zählt schon lange zu den In-Treffpunkten des Skiparadieses in Ischgl. Berühmt nicht zuletzt aufgrund der bekannten Disco des Hauses, bietet das Madlein seinen Gästen 56 Zimmer, neun Suiten, darunter edle Designsuiten, und fünf Apartments.

stats