Radisson SAS Hotel in Köln

Rezidor SAS Hospitality, Brüssel, hat ihr erstes Radisson SAS Hotel in Köln eröffnet. Das Vier-Sterne-Haus verfügt über 393 Zimmer, zwei Restaurants, einem Tagungsbereich für bis zu 1.200 Personen sowie einem Fitness- und Wellnessbereich. Die Infra Immobilen GmbH Wuppertal hat 80 Mio. Euro in das Projekt investiert, das in einer Bauzeit von 15 Monaten fertig gestellt wurde. Das Haus, das von Jürgen Wirtz geführt wird, befindet sich nahe der Innenstadt. Für das kulinarische Konzept zeichnet Giuseppe Bongiovi verantwortlich. Im Restaurant Paparazzi mit angrenzender Lounge Bar werden italienische Speisen serviert. Das Pronto! bietet mediterrane Küche. Rezidor SAS Hospitality ist Haupt-Franchiser für die Marken Regent, Radisson SAS, Country Inn und Park Inn in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika. Das Unternehmen zählt zurzeit 126 Radisson SAS Hotels & Resorts und über 37 Projekte in insgesamt 40 Ländern.




stats