Rauchverbot in Schweden

Schweden ist jetzt das fünfte Land in Europa, das in Restaurants, Bars und Cafés ein Rauchverbot erlässt. Die Skandinavier folgen damit den Staaten Malta, Italien, Irland und Norwegen. Der zuständige schwedische Minister, Morgan Johansson, argumentiert insbesondere mit passivem Rauchen am Arbeitsplatz. Denn wer in einem Pub arbeite, trage ein zwei- bis dreifach höheres Risiko, an Krebs zu erkranken.

stats