Renoviertes Mercure Hotel Orbis München Perlach erneut mit vier Sternen am Start

Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten wartet das Mercure Hotel Orbis München Perlach mit elegantem Zimmerdesign und regional-bayerischer Küche auf. Kürzlich zeichneten Wirtschaftsminister Dr. Otto Wiesheu und Ludwig Hagn, Präsident des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands (BHG), das Mercure Hotel erneut mit vier Sternen aus.



Im Zuge der Umbauarbeiten sind alle 185 Zimmer des Hotels, darunter vier Suiten und ein behinderten-freundliches Zimmer, vollständig neu gestaltet worden. Die modern eingerichteten Zimmer bilden einen Akzent in dem bayerisch-rustikalen Ambiente des Mercure Hotel Orbis München Perlach.



Im Hubertuskeller serviert Küchenchef Franz-Paul Wieser internationale Speisen und bayerische Spezialitäten. Im Sommer wird im Biergarten im Innenhof des Hotels gegrillt. Der Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Solarium und Fitnessraum bietet Entspannung. Für Veranstaltungen stehen neun Tagungsräume für bis zu 180 Personen zur Verfügung.

stats