"Rezeptionistin des Jahres 2004" kommt aus dem Hamburger Elysée

Großes Finale des jährlichen Nachwuchswettbewerbs "Rezeptionist des Jahres": Anfang November traten acht motivierte Nachwuchskräfte aus dem Bereich Front Office im München Marriott Hotel gegeneinander an. Die diesjährige Siegerin kommt aus dem Elysée Hotel Hamburg und heißt Anna Böker. Veranstalter des jährlichen Wettbewerbs ist die freundschaftliche Vereinigung aller Empfangschefs und Stellvertretenden Direktoren im Logisbereich der gehobenen Hotellerie, der A.I.C.R. Über den zweiten Platz freute sich in diesem Jahr Björn Blossey vom Radisson SAS Hotel Berlin. Alle anderen Kandidaten teilen sich gemeinsam den dritten Rang. Anna Böker erwartet im Januar kommenden Jahres eine spannende Fortsetzung des Events: Als Siegerin nimmt sie am großen internationalen Finale der A.I.C.R teil, zu dem die Besten aus allen Mitgliedsländern der Vereinigung geladen werden. Der internationale Wettkampf findet am 13. Januar 2005 im Rahmen des 17. internationalen Kongresses der A.I.C.R. in Basel statt.

stats