Frankfurt

Roomers Hotel lädt zur Abenteuertour 'Behind the red light'

Ausflug ins Rotlichtmilieu für Wissbegierige: eine hitverdächtige Idee. Zu einer in Deutschland einzigartigen Abenteuertour ins angesagte Frankfurter Bahnhofsviertel lädt seit Mai dieses Jahres das mehrfach preisgekrönte Design Hotel Roomers ein. Das berühmt-berüchtigte Quartier wurde jüngst von der New York Times wegen seiner schillernden Bars und stylischen Restaurants als Deutschlands Ausgehtipp Nr. 1 geadelt.

Ulrich Mattner, Fotograf, Journalist und Autor, führt die Gäste ausgehend vom Roomers, am Rande des Bahnhofsviertels gelegen, ins Herz dieses aus unzähligen TV-Krimis bekannten Stadtteils. Über seine spektakulären Szene- und Milieu-Touren berichtete im April dieses Jahres bereits die ZDF-Sendereihe 'Mona Lisa'.

Die Teilnehmer der Rotlicht-Tour erhalten die einmalige Möglichkeit, in der Kantine des Bordells 'Taunus 26' alles über den Arbeitsalltag eines Laufhauses zu erfahren, sie besuchen den Hooligan- und Zockertreff 'St. Tropez Bar' und können in Deutschlands größtem Table Dance Club 'Pure Platinum' Tanzakrobatik und Striptease der Superlative erleben.

Weitere Highlights sind die Beamershow 'Streets of Desire – Geschäftsmodelle im Rotlicht' und ein exklusives Dinner in der Szenebar 'Wallon & Rosetti'. Im 'High Heel Palace' balancieren die Tourgäste auf den höchsten Stilettos der Stadt. Im Anschluss steigen sie hinab zum legendären Musikertreff 'Cream-Drum-Room' im Hinterhof. Im Séparée des 'My Way' erklärt Geschäftsführerin Claudia, aus welchen Gründen Männer bereit sind, 800 € für eine Flasche Champagner auszugeben.

Es ist die erste Rotlicht-Tour, die einen kompletten Einblick in die vielfältigen Geschäftsmodelle des ebenso verrufenen wie pulsierenden Frankfurter Bahnhofsmilieus mit seinen Bankern, Bettlern und Bordellen, seinen Bars, Basaren und der Bohème bietet.

Das Package 'Behind the red light' wird an Wochenenden auf Anfrage und nach Verfügbarkeit angeboten. Die einzigartige Tour inkludiert eine Übernachtung im Roomers Hotel und kann  ab zwei Personen zum Preis von 249 € pro Person gebucht werden.

www.roomers.eu

stats