Joey’s

Rund ein Viertel heißt nun Domino’s

Drei weitere Joey’s Standorte tragen nun das Logo der weltweit tätigen Pizza-Delivery-Marke. In Erfurt erfolgte Ende Juli das Umbranding der Locations. „Knapp 50 unserer Filialen tragen bereits die Domino’s Flagge. Die Umstellung erfolgt nach und nach. Im August konzentrieren wir uns beispielsweise auf Bayern sowie Teile Ostdeutschlands, Hessen und Berlin“, heißt es aus der Systemzentrale.
Pizza, Pasta und Salate werden weiter nach der Joey’s Rezeptur zubereitet. Neu angeboten werden international erfolgreiche Produkte aus dem Hause Domino’s wie Chicken Wings, Chicken Strippers sowie Cinnamon Rolls und Lava Cake mit flüssigem Schokokern. „Domino’s unterstützt die Franchisepartner beim Umbau und den begleitenden Marketingmaßnahmen“, meldet das Unternehmen weiter. Die Umstellung der Stores soll bis Anfang Dezember andauern. Bislang sei alles reibungslos verlaufen.

Joey’s Pizza gehört mit mehr als 200 Betrieben, rund 130 Franchisepartnern sowie ca. 5.000 Mitarbeitern zu den zehn größten Gastro-Franchisegebern in Deutschland. Die Marke liefert jährlich über 10 Mio. Pizzen aus und erzielte 2015 einen Nettoumsatz von 143,5 Mio. €. Mit Wirkung zum 01.02.2016 übernahmen die zwei börsennotierten Franchiseunternehmen Domino‘s Pizza Enterprises aus Australien und Domino‘s Pizza Group plc aus Großbritannien in einem Joint Venture die Joey‘s Pizza Service (Deutschland) GmbH.

Domino's Pizza Enterprises Ltd ist das größte Pizza-Unternehmen in Australien. Sie sind die weltweit führenden Franchisenehmer der amerikanischen Marke Domino’s Pizza und halten Exklusivrechte an Marke und Netzwerk in folgenden Märkten: Australien, Neuseeland, Frankreich, Belgien, Niederlande, Monaco, Japan und Deutschland. Domino's Pizza Enterprises Ltd erstrecken sich über sechs Länder und betreiben rund 2.000 Stores mit über 30.000 Beschäftigten.

Domino's Pizza Group plc betreibt als Master-Franchisenehmer mehr als 870 Domino’s Pizza Stores in UK, Irland, Deutschland, der Schweiz, Liechtenstein und Luxemburg. Die Marke Domino’s gehört dem börsennotierten US-Unternehmen Domino's Pizza Inc.

Zum Domino's-Netzwerk gehören 12.900 Stores in mehr als 80 Märkten. Global betrachtet erzielte die Marke 2015 Erlöse von über 9,9 Mrd. US-$ – davon alleine 4,8 Mrd. US-$ in den USA.

www.dominos.de
www.joeys.de


stats