SV-Group - Pouletfleisch aus China zurückgezogen

Die SV-Group zieht in ihren im Cateringgeschäft tätigen Schweizer Konzerngesellschaften (SV-Service AG, Culinarium AG, KGS AG) ab sofort und bis auf weiteres Pouletfleisch aus China zurück. Bei diesem Schritt handelt es sich um eine reine Vorsichtsmassnahme, die der gegenwärtigen Verunsicherung der Gäste Rechnung trägt. In keinem Betrieb der SV-Group wurde Pouletfleisch gefunden, das Hormone oder antimikrobiell wirkende Leistungsförderer enthielt.

stats