Schulworkshops in Berlin und München

Das Netzwerk Culinaria veranstaltet im 2. Halbjahr 2012 zwei Praxisworkshops zur Schulverpflegung in Berlin und München. Im Fokus steht die hochmoderne Produktionsküche.
 
Fachleute aus der Branche zeigen in den Seminaren, dass es vom Start weg auf eine systematische Planung und Organisation der Schulmensa ankommt. Wie immer vermitteln die Experten nicht nur die Theorie – dank einer Profiküche direkt am Seminarort dürfen die Teilnehmer zudem die Praxis live erleben.
 
Als Gastreferenten sind Experten von der Hochschule Niederrhein, Vertreter von kommunalen Schulämtern sowie die Hygienemanagement-Trainerin Maria Revermann eingeladen. Die Veranstaltungen richteten sich sowohl an Einsteiger in die Schulverpflegung als auch an Verantwortliche, die ihre eigene Schulmensa oder Cafeteria verbessern möchten.
 
Der Workshop in Berlin findet am 13. September, der in München am 15. November statt. Das ausführliche Programm mit Anmeldeformular finden Interessierte in Kürze auf der Veranstalter-Homepage oder anfordern unter info@netzwerkculinaria.de.
 
Das Netzwerk Culinaria ist ein Zusammenschluss von Unternehmen und Verbänden, die praxisnahe Fortbildungen organisieren.
 
wwww.netzwerkculinaria.de



stats