EcoVeg

Siegel für Vegan

Seit kurzem gibt es mit dem Gütesiegel „EcoVeg“ eine Orientierungshilfe für vegane Bio-Lebensmittel. Mit dem neuen Label werden ausschließlich pflanzliche Lebensmittel zertifiziert, die mindestens die EG-Öko-Verordnung erfüllen.

Das Siegel soll künftig zu mehr Produktsicherheit bei Handel und Verbrauchern beitragen. Bislang sind die Begriffe „veggie“, „vegetarisch“ und „vegan“ weder auf EU- noch auf Bundesebene gesetzlich definiert. Die EcoVeg-Richtlinien geben erstmals für rein pflanzliche Produkte einen klaren Rahmen vor.

Entwickelt wurden die Richtlinien für das Siegel von dem eigens dafür gegründeten Verein VegOrganic in Köln. In dem Regelwerk finden sich verbindliche und nachvollziehbare Kriterien für Zutaten und technische Hilfsmittel, aber auch für Verarbeitungsbedingungen etwa in Mischbetrieben für die Zertifizierung pflanzlicher Lebensmittel. Ein Ausschuss aus Vertretern von Wissenschaft, Verbrauchern, der Bio- und Reformhausbranche, Bio-Kontrolle und des Lebensmittel- und Markenrechts verantwortet das Regelwerk.

www.vegorganic.de


stats