Sodexo übernimmt Mehrheit der Zehnacker-Gruppe

Die Sodexo-Gruppe, weltweit größter Anbieter von Gemeinschaftsverpflegung und Dienstleistungen für Industrieunternehmen und Behörden, wird neuer Mehrheitsgesellschafter der Zehnacker-Gruppe. Für das aus Frankreich stammende Unternehmen ist die Beteiligung an der Zehnacker-Gruppe – einem Familienunternehmen mit 75-jähriger Tradition – eine sinnvolle Ergänzung seiner Leistungspalette in Deutschland. Die notarielle Vertragsunterzeichnung wurde bereits vollzogen. Beide Partner sind zuversichtlich, eine positive Aussage des Kartellamtes zum Zusammenschluss zu erhalten. Das bisherige Management Board der Zehnacker-Gruppe wird dem Unternehmen auch weiterhin zur Verfügung stehen und neben der Fortsetzung der bewährten Qualität und Philosophie des Full Service-Dienstleisters den Ausbau der Angebotspalette auch für zusätzliche Kundengruppen national und international unterstützen. Auch bleiben die bisherigen Gesellschafter Burkart Verwaltungen und Odewald & Compagnie dem Unternehmen als Mitgesellschafter verbunden. Das Unternehmen Zehnacker ist in Deutschland heute einer der führenden Dienstleister im Bereich des kompletten Facility Managements. Zu den Kunden gehören Krankenhäuser, Universitätskliniken und Altenheime sowie Industrieunternehmen und Kommunen. Marktführer ist Zehnacker im Bereich der Service-Gesellschaften, die vorwiegend gemeinsam mit Partnern aus der Gesundheitsbranche gegründet werden. Zehnacker beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter und erzielte mit über 700 Kunden in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein und Polen einen Konzernumsatz von ca. 250 Mio. Euro. Seit 2006 gehört die GA-tec als technischer Facility-Manager zur Firmengruppe. Im jährlichen Catering-Ranking der Wirtschaftsfachzeitschrift gv-praxis belegt Zehnacker Catering mit 45,2 Mio. Euro Rang 13. www.zehnacker.comRedaktion gv-praxisSodexo, Zehnacker-Gruppe, Burkart Verwaltungen, Odewald & Compagnie, Facility Management, GA-tec, Top 45 Caterer


stats