SV Group

Spezialitäten aus den Alpen

In den kommenden Wochen besinnt sich SV Deutschland in einer Aktionswoche auf ihre Schweizer Wurzeln und bietet den Gästen der SV Restaurants genussvolle Gerichte der Alpenregion an.

 

Unter dem Motto „Alpenglück – Leckere Schmankerl aus der Bergwelt“ werden typisch urige Rezepte mit regionalen Einflüssen aus der Schweiz, Südtirol und Österreich aufgetischt. Dabei stehen sowohl süße als auch pikante Speisen auf der Speisekarte der SV Restaurants.

 

„Als Tochterunternehmen einer Schweizer Muttergesellschaft vereinen wir Schweizer Tradition mit der Leidenschaft fürs Kochen“, sagt Christian Eick, Marketingleiter von SV Deutschland. Den kulinarischen Ausflug in die Berge begleiten ab Mitte Februar Gerichte wie Schweizer Wurstsalat mit Laugenbrezn-Croûtons, Mohnspätzle mit Kirschen und Vanillesauce oder Herrengröstl mit Tafelspitz und Majoran-Apfelkompott.

 

Die SV Group AG mit Sitz in Dübendorf bei Zürich beschäftigt 8.500 Mitarbeitende in der Schweiz, Deutschland und Österreich. In Deutschland ist das Unternehmen mit Hauptsitz in Langenfeld/Rheinland im Business Catering, Care Catering, im Senioren-Markt und in der Messe-Gastronomie tätig. Als siebtgrößtes Catering-Unternehmen  auf dem deutschen Markt beschäftigt die SV Group Deutschland 2.035 Mitarbeitende.

 

www.sv-group.de

 

 






stats