Spitzenköche engagieren sich für gesunde Pausenbrote in Schulen

Die Starköche Tim Raue und Christian Henze haben heute zeitgleich in Berlin und Dresden gesunde Pausenbrote in Schulen geschmiert. Damit unterstützen die Sterneköche die Initiative „Gesundes Pausenbrot“ eines namhaften Butterherstellers.
 
Insgesamt laufen derzeit fast 200 Aktionen in Schulen und Kindergärten mit 30.000 Kindern. Lehrer und Erzieher klären dort die Kinder über gesunde Ernährung in der Schule auf. Das Ziel: Die Kleinen sollen weniger süße Snacks, dafür aber mehr gesunde Vollkornbrote mit Butter, Käse und Wurst sowie Obst und Gemüse essen.
 
Die Schüler zeigten sich von den Pausenbrotkreationen der Spitzenköche schwer beeindruckt. Christian Henze konnte dies in einer Dresdner Schule selbst miterleben. „Ich habe gar nicht gewusst, dass Kinder so einen großen Appetit haben können“, sagte er vor Ort. Dabei hatte der Starkoch selbst ausgefallene Rezepte wie Bananenbrötchen mit Pflaumenmus und Nüssen kreiert.
 
http://www.gesundespausenbrot.de/ 
 


stats