Starbucks & McDonald’s mit Top-Kursgewinnen 2003

Vielen Anlegern machte das amerikanische Aktienwachstum während des letzten Jahres aufgrund des Dollarverfalls wenig Freude. Um über 20 % rutschte die amerikanische Währung nach unten und fraß sich in die Kursgewinne der US-Wachstumswerte.

Um die Stärke eines Unternehmens und die Stärke einer Aktie zu messen, sollte man also stets auf die Performance in der jeweiligen Heimatwährung achten. Und hier zeigten die amerikanischen Werte jeweils eine beeindruckende Entwicklung.

Spitzenreiter sind die Technologieaktien, die mit Kursgewinnen im oberen zweistelligen Bereich glänzen. Überragend auch Starbucks mit 63 % Wertentwicklung und McDonald’s mit 54 % Plus.

stats