Starbucks lädt zu Kaffeeseminaren ein

Wo kommen die vielen köstlichen Kaffeesorten eigentlich her, welche Rolle spielt die Röstung für Geschmack und Qualität, wie unterscheiden sich die Sorten, wie erreicht man perfekten Kaffeegenuss zu Hause? Rund um den Kaffee gibt es viel Spannendes und Interessantes zu erfahren. Deshalb bietet Starbucks in vielen Sotres seit kurzem einmal pro Monat Kaffeeseminare für Gäste an. Hier werden edle Kaffeesorten ähnlich wie gute Weine probiert.



Im Rahmen der 30- bis 60-minütigen Verkostungen, die Starbucks unter das viel sagende Motto 'Schlürfen erlaubt' gestellt hat, können interessierte Kaffeefans mit Hilfe der Coffee Master – das sind vom Unternehmen speziell für Seminare ausgebildete Kaffeeexperten – in die Welt der Kaffees eintauchen. Die Themen der Seminare sind vielfältig, da gibt es z.B. eine 'Reise durch Lateinamerika' oder 'Exkursionen im Pazifikraum', 'Abenteuer in Afrika', 'Orientalischer Kaffeegenuss', 'Von der Ernte in die Tasse', 'Kaffee und Schokolade' und viele spannende Themen mehr. Die Teilnahme an diesen Seminaren ist kostenlos und verpflichtet zu keinem Kauf, unbeschwerter Genuss ist also garantiert!



Kaffeeseminare werden angeboten in: Aachen, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Heidelberg, Köln, Mülheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück und Wiesbaden.

www.starbucks.de

stats