Nordsee

Start mit Fischfeinkost im LEH

Mit einem breiten Portfolio an abgepackten Fischsnacks und Klassikern aus dem Kühlregal, wie dem beliebten Nordsee-Backfisch, Räucherlachs-Variationen oder feinen Fischcremes, erweitert die Gastro-Marke ihr Aktionsfeld. Erklärtes Ziel ist es, den Trend rund um das Lebensmittel Fisch aufzugreifen und Handel wie Verbraucher mit Qualität und Natürlichkeit zu überzeugen. Realisiert wird der Eintritt in den Lebensmitteleinzelhandel über ein Lizenzgeschäft mit Homann Feinkost.   Fisch wird auch im Handel ein starkes Wachstumspotential attestiert – so bestätigte eine von Nordseee gemeinsam mit dem Meinungsforschungsinstitut forsa durchgeführte aktuelle Umfrage, dass mehr als der Hälfte aller Deutschen eine große Auswahl im Fischfeinkost-Regal wichtig ist. „Mit unseren neuen Nordsee Retail-Produkten möchten wir die Attraktivität der Kategorie zeigen und die Verbraucher mit innovativen Neuheiten zu mehr Fischgenuss inspirieren“, beschreibt Mike Hennig, Marketing Manager Homann Feinkost, dem Lizenzpartner für das LEH-Portfolio, die Ambitionen für den Eintritt in den Lebensmitteleinzelhandel. „Nordsee als Marke hat die Kraft und die von uns gemeinsam entwickelten Produkte haben das Potential, klarer Kategorie-Treiber zu werden und Fischfeinkost beliebter denn je zu machen“, ist Hennig überzeugt.   Das Produkt-Portfolio ist von neuartigen Rezepturen und convenienten Produkten für jüngere Verwender geprägt, namentlich Fischcremes wie mit Zitronengras verfeinerte Lachscreme oder Makrelencreme mit Piri-Piri, bietet aber genauso klassische Fischfeinkost wie z.B. roten Heringssalat, aufgewertet mit Preiselbeeren, oder Dill-Heringshappen. So wird eine möglichst breite Zielgruppe angesprochen.   Alle verwendeten Fische stammen aus nachhaltigem Fang und werden nach strengen Regeln und Qualitätsstandards verarbeitet. Zu den Rezeptur-Optimierungen gehört beispielsweise eine innovative Knusperpanade für den Backfisch, die das Produkt länger frisch hält und beim Braten nicht reißt. Der Nordsee Backfisch mit Remoulade ist als Herzstück des Neuheiten-Portfolios positioniert – der erste Backfisch aus dem Kühlregal: klassisch, knusprig und ohne Fett zu braten. Auch Matjesfilets und weitere Feinkostsalate fehlen nicht im Programm, das weiter ausgebaut werden soll.   Begleitet wird der Start im Retail mit einer auf diversen Kanälen gespielten Kampagne, die auf das Filialgeschäft und die LEH Produkte ausgerichtet ist.   www.nordsee.com



stats