Sodexo

Start mit Gastro-Konzept Dave B.

Anfang Oktober hat in der Otto-Suhr-Allee 6 - 16 in Berlin die öffentliche Gastronomie „Dave B -Taste Five“ von Sodexo eröffnet. Das Konzept steht für modernes und urbanes Essen, kompromisslose Frische, unkomplizierten Genuss und Individualität an fünf verschiedenen Food-Stationen. Das Restaurant hat Montag bis Freitag von 7 bis 19 Uhr geöffnet und bietet alle Gerichte auch zum Mitnehmen.

Das Angebotskonzept besticht durch einen Mix aus Trend, Kreativität und Exklusivität mit fünf Küchen:
  • Beim Delicut können sich Besucher auf hochwertige Fleischprodukte freuen, von Pastrami über Buletten bis hin zu frisch aufgeschnittenem Braten, BBQ Ribs mit Schrippe, Krautsalat und gepickeltem Gemüse.
  • Peter + Silie lädt die Gäste dazu ein vegetarische und vegane Küche neu zu entdecken und auch mal auf Fleisch oder Fisch – und sei es auch nur tageweise – zu verzichten. Die knackig- frischen und saisonalen Rezepte stammen von Starkoch Roland Trettl.
  • Im Farinata wird herzhaftes aus dem Ofen serviert – sei es eine frische Pizza oder Quiche, Gratin oder eine Lasagne.
  • Bei OMG trifft die ganze Welt der Aromen auf Currywurst, gebratene Nudeln, Bao Buns und Burger vom Holzkohlegrill.
  • Premium-Kaffeegenuss bietet die Baristeria. Kaffeespezialitäten aus der Berliner Kaffeerösterei zu einem kleinen Frühstück oder einer Stulle.

„Dave B. passt perfekt zu Berlin. Es überrascht mit unkonventionellen Ideen, die im perfekten Zusammenspiel mit klassischen Zubereitungen präsentiert werden“, sagt Oliver Vellage, CEO Corporate Services D|A|CH bei Sodexo und ergänzt: „Wir bieten unseren Gästen grenzenlose Vielfalt und kulinarische Abwechslung und möchten ihnen bei jedem Besuch die Möglichkeit bieten, etwas Neues zu entdecken.“ Das Konzept, von Objektausstatter Fuchs geplant und gestaltet, gilt auch als Testbetrieb für neue Offerten in der Betriebsgastronomie.
Infos unter www.daveb.sodexo.com
stats