Aramark

Stefan Schmitt gewinnt beim zweiten Chefs Cup

Sechs Aramark-Köche hatten sich beim Vorentscheid zum zweiten nationalen Chefs Cup in Berlin durchgesetzt. Stefan Schmitt von der Heidehof Service-Betriebs-gesellschaft mbH in Stuttgart erkochte sich beim Finale in Berlin den Titel „Aramark – National Chef oft he Year 2016“.
Mit seinem exklusiven Drei-Gänge-Menü konnte er die Expertenjury rund um Drei-Sterne-Legende Harald Wohlfahrt und Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann überzeugen. Neben Innovationscharakter, Struktur und Geschmack der Gerichte achteten die Juroren bei ihrer Bewertung ebenso auf die Arbeitsweise in der Küche, Sauberkeit, Hygiene und Zeitmanagement während des Kochprozesses. „Die kreativen Ideen und das handwerkliche Können der Finalisten haben mich erneut begeistert“, resümiert Drei-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt.

„Die kreativen Leistungen und das gastronomische Engagement unserer Mitarbeiter im Vorjahr forderten eine Wiederholung“, erklärt Katja Borghaus, Geschäftsführung Human Resources bei Aramark. Aus dem Vorentscheid hatten sich in diesem Jahr neben Stefan Schmitt noch Alexander Stoll, Christopher zur Kammer, José Lopez, Dario Zschiesche und Jan Steinhauer aus verschiedenen Aramark-Betrieben in ganz Deutschland qualifiziert.

www.aramark.de




stats