Sterneköchinnen tischen auf zum 12. Deutschen Suppentag

Zahlreiche gastronomische Betriebe haben sich angeschlossen und feiern mit ihren Gästen am 21. November den 12. deutschen Suppentag. In diesem Jahr stellt das Deutsche Suppen-Institut die ’Mutter aller Speisen’ mit einfachen und schmackhaften Spitzenkreationen vor – kreiert von den besten Köchinnen Deutschlands und Luxemburgs. Gewonnen werden konnten: Lea Linster, Douce Steiner, Christiane Detemple-Schäfer, Anna Sgroi und Sybille Schönberger. Die weibliche Koch-Elite präsentiert jeweils ’ihre’ Vier-Jahreszeiten-Suppe: eine Liebeserklärung an den heißen Dauerbrenner, der winters wie sommers schmeckt. Alle Rezepte können ab dem 21. November auf den Internetseiten des Deutschen Suppen-Institutes abgerufen wurden.

www.spitzen-koechinnen/suppen-institut.de




stats