Sterneküche in Paparazzi Restaurants

Ein ganz besonderes gastronomisches Highlight erwartete die Gäste der Paparazzi Restaurants in dieser Woche in den Axel-Springer-Verlagshäusern von  in Berlin und Hamburg: die Sterneköche Karlheinz Hauser und Marco Müller stellten sich einen Tag lang hinter den Herd und verwöhnten die Gäste.


Am Mittwoch kochte Karlheinz Hauser in Hamburg „Entenbrust im Pfefferlack mit Navetten, Spinat und Rotweinreduktion“. Am Donnerstag präsentierte Marco Müller in Berlin „Geschmorte Brust vom Waguyrind ‚Morgan Ranch’, Tomatenrisotto, Amalfizitrone, Olivennage“ den begeisterten Gästen.

Marco Roland, Küchendirektor bei PACE, betonte: „Mit dieser Aktion wollen wir unseren Gästen ein besonderes kulinarisches Erlebnis bieten. Das passt zu unserem Anspruch, in unseren Paparazzi Restaurants jeden Tag frische, gesunde Gerichte zu bieten, die Spaß und Appetit machen. Die Treue unserer Gäste gibt uns dabei Recht.“www.pace-berlin.de



stats