Studentenwerk Frankfurt bietet Kochkurse für Studis und Mitarbeiter

Unter dem Motto „Tafel-Werk – Kochen mit Profis im kleinen Kreis“ veranstaltet das Studentenwerk Frankfurt von März bis Juli diesen Jahres eine Kochkursreihe für Studenten und Hochschulangehörige.

Die Preise für die Kurse betragen zwischen 45 und 75 Euro je Kurs; studentische Teilnehmer erhalten auf die Teilnahmegebühr 10 Euro Rabatt. In Gruppen von nur sechs Personen können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene mithilfe der Tipps der Profiköche Ronnie Stark und Steffen Steinhöfel neue Erfahrungen sammeln. Zu den Themen „Gut & Günstig“, „Kräuterküche“ oder „Crossover“ werden 3-4 Gänge Menüs zubereitet und anschließend gemeinsam verzehrt.
Die Kochkursreihe startet am 08. März 2012 ab 17:30 Uhr im Kochstudio des Studierendenwohnheims Wiesenhüttenplatz 37 mit dem Thema „Crossover“.

Jacqueline Podolski

www.studentenwerkfrankfurt.de


stats