Rauschenberger

Stuttgarts Supper Club geht in die nächste Runde

Unter dem Titel ‘A Mysterious Urban Venue‘ öffnet das Popup-Restaurant des Eventcaterers Rauschenberger von November 2016 bis Februar 2017 wieder seine Türen im GOLDBERG[WERK] in Stuttgart-Fellbach. Food Innovation, Barkultur, chillige Sounds und avantgardistischer Kunstbetrieb treffen hier auf ein neugieriges Publikum.

Die restaurierten Industriehallen einer ehemaligen Gießerei bieten ein außergewöhnliches Ambiente mit sogenanntem Industrial Chic. Unter der Regie von Innendesignerin Birgit Martinez (decor&more, Fellbach) wird gekonnt eine spektakuläre, atmosphärische Dichte erzeugt. Begleitend dazu präsentiert sich die Küche ebenfalls äußerst kreativ in gewohnter Fine-Dining-Qualität. Das Service-Team glänzt mit Persönlichkeit und Passion.

Ab dem 4. November 2016 hat der Supper Club für Gäste geöffnet, die Location ist aber auch für exklusive Anmietungen in Stuttgart sehr begehrt. Weihnachtsfeiern, Neujahrsempfänge oder private Anlässe finden hier einen Rahmen – ideal für Gruppen von 80 bis 250 Personen. Wichtig zu wissen: unter der Überschrift ‘Book the Concept‘ kann das einzigartige Supper-Club-Ambiente mit dem passend abgestimmten Catering von Eventkunden in ganz Deutschland gebucht werden, in fast jeder beliebigen Location.

Rauschenberger Catering & Restaurants zählt zu den führenden deutschen Unternehmen im Segment der Fine-Dining Gastronomie und der Eventcateringbranche. Räumlich ist der Fokus bei den Restaurants und den Eventlocations auf den Großraum Stuttgart gerichtet, im Eventcatering bedient Rauschenberger nicht nur Projekte in ganz Deutschland, sondern auch im europäischen Ausland. Aktuell beschäftigt das Unternehmen circa 250 Mitarbeiter in Vollzeit (darunter über 60 Auszubildende) und weitere 150 Mitarbeiter in Teilzeit. Die Gründung erfolgte 1982 durch Jörg Rauschenberger.

www.popup-restaurant.de
www.rauschenberger-catering.de
stats