TK-Pizzen - LEH meldet zweistelliges Wachstum

Pizza ist in der Gastronomie ein großes und nach wie vor wachsendes Thema. Dasselbe gilt für den LEH - hier aktuelle Facts & Figures: Der seit Beginn der 90er Jahre anhaltende Boom bei Tiefkühl-Pizzen brachte im Geschäftsjahr 2000 ein Umsatzplus von 9 % auf 1,1 Mrd. DM. Und das Plus in den ersten 3 Monaten 2001 - laut Nielsen: 11 %. In den vergangenen 5 Jahren stiegen somit die Erlöse bei TK-Pizzen um 50 % (in 12 Jahren um 200 %), wobei die Bedeutung der Handelsmarken mit rund einem Fünftel deutlich abgenommen hat. Aldi dürfte aktuell rund 10 % Marktanteil erreichen. Die Matadore im Markt: Oetker und Wagner mit zusammen gut zwei Drittel des totalen Volumens. Mega-erfolgreich war Ende der 80er Jahre die Einführung von Rohteig-Pizzen.
stats