TUI positioniert sich verstärkt auf dem Event-Markt

Der europäische Reisekonzern TUI richtet sein Augenmerk auf den Event-Markt. Dazu präsentieren die TUI-Geschäftsreisetochter TQ3 Travel Solutions und Airtours als Spezialist für Premiumreisen gemeinsame Angebote. So greift die TUI mit der Marke „TQ3 Events made by airtours“ die steigende Nachfrage zum Bereich Meetings, Incentives, Kongresse und Events auf und führt die Kompetenzen innerhalb des Konzerns zu Event-Angeboten „aus einer Hand“ zusammen. Der Geschäftsreiseanbieter TQ3 Travel Solutions übernimmt dabei den Vertrieb, die Organisation von klassischen Tagungen sowie den Einkauf und die Buchung von Reiseleistungen wie Flug und Hotel. Airtours gestaltet die Events und bringt dabei sein Experten-Know-how aus dem touristischen Individualmarkt ein.



Ziel dieser Kooperation ist es, die Kompetenzen innerhalb des Konzerns zu bündeln und künftig bei den Angeboten für Eventkunden das Potential voll auszuschöpfen, so die Erklärung von TUI.
stats