Tag der Schulverpflegung in Baden-Württemberg

Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Baden-Württemberg und die Landessektion der Deutschen Gesellschaft für Ernährung rufen zum landesweiten Tag der Schulverpflegung am 21.Oktober auf.

Im Rahmen der Initiative „Komm in Form“ des Landes Baden Württemberg soll Essen und Trinken an Schulen positiv kommuniziert werden. Schulen, die sich an der Aktion beteiligen, werden mit Rezepten, detaillierten Beschreibungen der Mitmach-Angebote, Plakaten und Postkarten unterstützt. Zu den Aktionsvorschlägen gehören unter anderen ein Tag der offenen Mensa, gemeinsames Kochen in der Schulküche sowie ein Workshop, der Kinder zu Geschmacksprofis werden lässt.
Bei dem in diesem Jahr zum zweiten Mal durchgeführten Tag der Schulverpflegung werden erstmals 30 Schulen von Praxisbegleitern der Vernetzungsstelle betreut. Mit dem Tag der Schulverpflegung wollen die Initiatoren mindestens 50.000 Schüler in Baden-Württemberg erreichen.
Erstmals wird auch der Wettbewerb „Spot an für die Mensa“ durchgeführt. Dabei sind beispielsweise Einrittskarten für den Europa-Park, ein Film-Workshop, Tische, Stühle und Papierwaren für die Mensa sowie Lebensmittel-Gutscheine zu gewinnen. Weitere Informationen gibt es unter www.dge-bw.de/Vernetzungsstelle/Tag der Schulverpflegung.



stats