Texas Instruments zeichnet Eurest aus

Texas Instruments hat Eurest Deutschland mit dem europäischen Regional Supplier Recognition Award ausgezeichnet. Der führende Hersteller von Prozessoren und Halbleitern wählt seit 1985 jedes Jahr aus seinen rund 2.000 Lieferanten Unternehmen aus und bewertet sie weltweit nach einem einheitlichen System. Bei der Bewertung erreichte Eurest 92 Punkte. Die höchste bisher erreichte Punktzahl seit der Vergabe des Awards liegt bei 93. Unter die Lupe genommen werden Qualität der Dienstleistung, Kostenmanagement, Umwelt- und Sicherheitsstandards, Arbeitsstil und Ausrüstung, Flexibilität und Zusammenarbeit sowie Ausführung der Arbeiten/Verfügbarkeit.



Dr. Wolfram Tietscher, Geschäftsführer Texas Instruments Deutschland: "Eurest hat uns in den vergangenen Jahren durch Flexibilität in Bezug auf Kosten und Leistung immer wieder überzeugt. Der verliehene Award ist aber gleichzeitig auch eine Auszeichnung im Namen unserer Mitarbeiter für außerordentliche Leistungen." Dr. Tietscher überreichte die Lieferantenauszeichnung Ende Juli in der Europazentrale von Texas Instruments in Freising an die Geschäftsführung und die operativen Mitarbeiter von Eurest. "Die Auszeichnung zeigt, dass wir mit nserer Vision Top Leute, Top Service, Top Ergebnisse auf dem richten Weg sind", so Jürgen Thamm, Vorsitzender der Geschäftsführung Eurest Deutschland. "Der Award ist für uns Ansporn, unsere Leistungen weiter zu steigern."

stats