Klüh Catering

Thorsten Greth folgt auf Peter Waldecker

Wechsel an der Spitze des Düsseldorfer Unternehmens Klüh Catering GmbH: Peter Waldecker, der langjährige Geschäftsführer des Unternehmens, übergibt zum Jahresende die Führung an seinen Nachfolger Thorsten Greth, der bereits im April dieses Jahres zum Geschäftsführer bestellt wurde.
Thorsten Greth, 49, verfügt über weitreichende Expertise in der Catering-Branche und konnte in den vergangenen Jahren umfangreiche Führungserfahrung in leitenden Positionen sammeln.

Peter Waldecker, der 1992 zu Klüh Service Management kam, hat Klüh Catering massiv ausgebaut und die Umsätze in den letzten Jahren nahezu verdoppelt. Unter seiner Führung belegte die Klüh Catering GmbH im Segment Kliniken/Krankenhäuser in diesem Jahr zum wiederholten Male und mit großem Abstand bundesweit den ersten Platz (vgl. Fachmagazin gv praxis 05/2016). Auch die Business-Sparte des Unternehmens wuchs in den letzten Jahren kontinuierlich.

Die Position als Geschäftsführer der Klüh Care Management GmbH wird Peter Waldecker weiterhin ausüben und somit die Betreuung der Servicegesellschaften im Unternehmen auch zukünftig verantworten. „Ich möchte Peter Waldecker für eine ganz herausragende Leistung über viele Jahre danken. Er hat alle Möglichkeiten bestens genutzt, die Cateringsparte auf- und auszubauen“, lobt Josef Klüh, Inhaber des Unternehmens und Vorsitzender des Beirates. Gleichzeitig freue er sich, dass Waldecker dem Unternehmen auch zukünftig beratend zur Seite stehen wird.

Klüh Service Management

Die Klüh Service Management GmbH ist ein weltweit agierender Multiservice-Anbieter. Im Jahr 1911 gegründet, verfügt das Unternehmen über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich infrastruktureller Dienstleistungen. Tätigkeitsfelder sind neben Cleaning, Klinik-Dienstleistungen, Catering, Gebäudemanagement, Security- und Personal-Services sowie Airport-Dienstleistungen. Das Unternehmen setzt mit 46.797 Mitarbeitern in acht Ländern über 685 Mio. Euro um (2015).

www.klueh.de



stats