Top-Branchenereignis am 28. September während der hogatec

In diesem Jahr findet wieder die Verleihung „Frankfurter Preis der deutschen Gemeinschaftsverpflegung – die Branchenauszeichnung für Business - Care – Education“ während der Düsseldorfer Fachmesse hogatec statt. Neuer Termin ist der Sonntagabend, 28. September 2008. Die Auszeichnung, die im zweijährigen Turnus verliehen wird, gilt einer unternehmerischen oder persönlichen Leistung, die geeignet ist, im GV-Markt neue Impulse, bessere Markt-durchsetzung und eine Branchen-Profilierung auszulösen und langfristig zu sichern - so steht es in der Satzung. Die Auswahl der Preisträger trifft eine hochkarätige Jury mit bekannten Persönlichkeiten der Branche. Ende Mai werden die Juroren tagen und die diesjährigen Preisträger auswählen. Der Top-Event der Branche findet wieder im festlichen Ballsaal des Hotel Intercontinental statt und ist ein Gemeinschaftswerk der Messe Düsseldorf und der Wirtschaftsfachzeitschrift gv-praxis. Erwartet werden rund 400 Gäste aus der gesamten GV-Branche. Der „Frankfurter Preis“ wird gestiftet von der Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main. Impressionen vom „Frankfurter Preis 2006“ finden sie in unserer Bildergalerie.


stats