Top International auf Expansionskurs

Die Top International Hotels, ein Hotelkonsortium aus Düsseldorf, setzen ihren Expansionskurs fort. Seit kurzem kooperieren Top International und Euro Hotelrep, eine ebenfalls in Düsseldorf ansässige Hotelrepräsentanz spezialisiert auf Reiseveranstalter und IT-Business. Die Hotels der Euro Hotelrep haben nach der Fusion die Möglichkeit, von den Aktivitäten der Top International zu profitieren und trotzdem selbstständig zu bleiben. Seit 2002 setzt Top International auf Zusammenschlüsse mit anderen Hotelpartnern. Zunächst wurde ein Joint-Venture mit Golden Tulip Hotels für alle Marketingaktivitäten vereinbart. 2003 kamen die CCL-Hotels hinzu, die heute als Exklusiv-Linie unter dem Namen Top City&Countryline von Top International geführt werden. Das gemeinsame Portfolio der Kooperation weist 400 Hotels, einen Jahresumsatz von ca. 80 Mio. Euro und einen Jahresetat für Marketing und den Verkauf von 12 Mio. Euro auf.

stats