food-service Ausgabe 07-08/2016

Top-Technik-Ranking, 55 Jahre Kochlöffel und Gastro-Guide Berlin-Neukölln


Die Sommerausgabe der food-service ist unterwegs zu unseren Lesern.
Im Fokus u.a. der Delivery-Markt mit seinen neuen Playern wie foodora und Deliveroo.
Delivery: die foodora-Chefs Emanuel Pallua und Julian Dames im GameChanger-Interview über ihr Geschäft, ihre Motivation und Expansionspläne.



Neukölln-Guide: Problembezirk, Ausgehviertel, Foodie-Hotspot. Wer in Berlin was erleben will, muss nach Neukölln. Ein kulinarischer Streifzug.

Top 29 Technik-Ranking: Die wichtigsten Technik- und Zubehörunternehmen für den Außer-Haus-Markt profitierten 2015 von der guten Grundstimmung im Inland: 7,5 % mehr Umsatz.

Liebesbier: Jeff Maisel hat im ‘Liebesbier‘ seine Vision einer Bier-Erlebniswelt verwirklicht. Ein fachlicher Besuch im Frankenland.

Kochlöffel Jubiläum: Herkunft, Heimat und Familiensinn. Das sind die Werte, die auch nach 55 Jahren für die Quickservice-Marke den entscheidenden Unterschied machen.

Was gibt es sonst Spannendes? Die Top 50 Foodservice-Companies Frankreichs, Hotspot London Shoreditch, Event-Catering und Fingerfood sowie die erste Food Rebel Convention in Münster. In unserer Interview-Serie Dialoge kommt Gabriele Kurz, Jumeirah Group, zu Wort. Eine Bayerin, die in Dubai das erste vegetarische Luxus-Restaurant der Emirate für die arabische Hotelkette eröffnete.




Hier das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe fs_7-8_05_NEU.pdf


Für Abonnenten von food-service gibt es die Ausgabe wieder in drei Versionen zum All-inclusive-Preis. Neben der Druckausgabe haben Sie digitalen Zugriff auf das komplette Heft – sowohl fürs iPad, als auch als ePaper für PC/Laptop und alle Tablet-Systeme ohne iOS. Komfortables Extra: In Sekundenschnelle kann die gesamte Ausgabe nach Schlagworten durchsucht werden.

Und natürlich sind alle Internetadressen im Heft per Klick direkt verlinkt und aufrufbar.

www.cafe-future.net/ipad
www.cafe-future.net/epaper

Wer kein Abonnent ist und sich trotzdem für die aktuelle Ausgabe von food-service interessiert, kann bei unserem Leserservice per Email an aboservice@cafe-future.net ein Einzelexemplar bestellen – kostenlos.



stats