"Über effiziente Gäste-Rückgewinnung und vieles mehr"

Top-Thema beim Foodservice-Forum

Serie - 2:   Anne M. Schüller, die Expertin schlechthin für Loyalitätsmarketing, spricht beim 28. Internationalen Foodservice-Forum am 12. März '09 über:
  • Loyalitätsmanagement in der Restaurant-Branche. Wie man Gäste noch glücklicher macht. Zukunftstrend: Immer-wieder-Kunden und aktive Empfehler Top-Ziel: effiziente Gäste-Rückgewinnung
Sie ist eine von insgesamt acht Referenten auf der Bühne und steht mit ihren Inhalten in engster Verbindung mit dem diesjährigen Arbeitstitel der Tagung 'Worauf es 2009+ wirklich ankommt'. Ja, Gäste/Kunden-Loyalität ist aktuell ein Schlüsselthema. Insbesondere dienstleistungsorientierte Branchen sowie filialisierte und franchisierte Systeme sind Schüllers Aktionsfeld. Ihr Handwerkszeug erlaubt jedem Einzelnen individualisierte Maßnahmen für sein Unternehmen zu entwickeln. Prof. Dr. h. c. Lothar Späth, Ministerpräsident a.D. vom Musterland Baden-Württemberg, kommentiert eines ihrer erfolgreichsten Bücher wie folgt: "Total Loyalty Marketing macht Mut, den Rotstift aus der Hand zu legen und endlich wieder in offensives Marketing und gute Mitarbeiter zu investieren. Es zeigt Firmeninhabern und Führungskräften sowie Marketing- und Sales-Verantwortlichen ganz konkret und Schritt für Schritt, wie Unternehmen mit Hilfe loyaler Mitarbeiter und treuer Kunden dauerhaft erfolgreich werden. Gerade Dienstleister und Mittelständler können nachhaltig davon profitieren." Anne M. Schüller gilt in ihrer Disziplin als führende Expertin im deutschsprachigen Raum. Zu ihrem Kundenkreis gehört die Elite der deutschen, österreichischen und schweizerischen Wirtschaft, von Allianz und BP über T-Online und TUI bis zum SiemensForum. Anne M. Schüller hat jede Menge Hospitality-Erfahrung, unter anderem mit Accor, wo eine der erfolgreichsten Aktionen, nämlich 'Zahlen Sie doch, was Sie wollen' ihre Handschrift trug. Sie ist Diplom-Betriebswirtin und arbeitet als Hochschul-Dozentin, Trainerin und vielfache Buchautorin. Im nächsten Newsletter der nächste Referent. Hier das Programm als pdf zum Download. Booking über: www.foodservice-forum.de. Die Veranstaltung kostet 395 € pro Teilnehmer (ab. 3. Person eines Unternehmens 50 % Rabatt). Frühbucherpreise bis 20.2.: 375 € bzw. 188 €. Das Forum ist mit jährlich über 1.000 Teilnehmern Europas größter Kongress für professionelle Gastronomie, Veranstalter sind die Hamburg Messe und die Wirtschaftsfachzeitschriften food-service/FoodService Europe & Middle East. Alle anderen Referenten finden Sie hier: Thorsten Havener (Serie - 1) www.internorga.de www.cafe-future.net www.food-service-europe.com Redaktion food-service Internationales Foodservice Forum, Anne M. Schüller, Total Loyalty Marketing, Hamburg Messe und Congress GmbH


stats