Travel Charme Hotels 400 Mio. DM Investitionen

Mit vier neuen Häusern, alles luxuriöse Ferien-, Tagungs- und Wellnesshotels, in Heringsdorf, Kühlungsborn, Sellin und Binz wird das auf Ferienhotels spezialisierte Unternehmen Travel Charme Hotels mit Sitz in Berlin seine Präsenz an der mecklenburg-vorpommerschen Ostseeküste 2001 auf 10 erhöhen. Die Expansion soll auch im nächsten Jahr weitergehen und ist allein in dieser Region mit rund 400 Mio. DM budgetiert. Die mit derzeit 11 Hotels, darunter auch solche im Harz und in Thüringen sowie in Hamburg, Wernigerode und Potsdam, noch relativ kleine Gruppe (22 Mio. DM Umsatz in 2000) hat weitere große Pläne auch im Thüringer Wald und im Harz. Durch Modernisierung und Neubau werden nach Unternehmensangaben bis zum Jahr 2003 insgesamt 19 Häuser mit einer Kapazität von ca. 1.600 Zimmern im Drei- und Vier-Sterne-Bereich geführt. Alle dann unter einem neuen Logo, das mit den Neueröffnungen schrittweise das frische Corporate Design signalisiert.



stats