Travel-Charme raümt bei TUI-Holly-Vergabe ab

Riesenjubel bei den Travel Charme Hotels: Bei der diesjährigen Auszeichnung der besten Ferienhotels durch den führenden deutschen Reiseveranstalters TUI holte sich das Travel Charme Hotel Kurhaus Binz auf Rügen unter den 100 "Finalteilnehmern" den Spitzenplatz und die begehrte TUI-Holly-Trophäe. Damit ging die Top-Position auch erstmals an ein deutsches Hotel.

Komplettiert wird der Erfolg der deutschen Hotelgruppe durch zwei weitere Platzierungen unter den Top 10: das Travel Charme Hotel Strandidyll in Heringsdorf (Usedom) und das Travel Charme Hotel Kurhaus Sellin (Rügen) landeten auf den Rängen sieben beziehungsweise acht.



Der Erfolg des Hotels, sagte Direktor Konrad Popp gegenüber der AHGZ, basiere auf der Balance zwischen Hard- und Software, zwischen der Ausstattung eines Grandhotels und eines gleichbleibend guten Services. Popp, der erst seit dem 1. Oktober 2005 das Travel Charme Hotel im Kurort Binz leitet, bezeichnete den Gewinn der TUI-Trophäe als eine "große Auszeichnung", die das ganze Team motivieren werde. Travel-Charme-Geschäftsführer Giuliano Guerra sieht sich durch die Top-Platzierung in seiner Strategie bestätigt: "Wir sind eine kleine Gruppe, wachsen langsam und vorsichtig und setzen immer auf ein hohes Maß an Qualität." Gegenwärtig befinden sich im Portfolio von Travel Charme 11 Hotels. Jüngste Neueröffnung war das Travel Charme Hotel Fürstenhof am österreichischen Achensee - die erste "Auslands-Dependance" der Gruppe. Wie Guerra sagte, wolle man weiter wachsen, aber "nicht mehr als ein Projekt pro Jahr durchziehen." Auf der Wunschliste der Gruppe stehen weitere Auslands-Destinationen, etwa in der Schweiz, in Italien und Spanien.

TUI zeichnet jedes Jahr die 100 weltweit beliebtesten Ferienhotels mit dem Holly aus. Tausende Hoteliers kämpfen alljährlich um die Trophäe. Die Benotung der Hotels erfolgt in einem Gäste-Fragebogen in einer fünfstufigen Skala, aus der für jedes Hotel ein Durchschnittswert berechnet wird. Ausschlaggebend für die Verleihung des TUI Holly ist die Gesamtnote, die das Hotel erhält. Insgesamt hatten sich rund eine halbe Million TUI-Urlauber an der Wahl zum TUI Holly 2005 beteiligt. Die Vertreter der 100 besten Ferienhotels waren am 16. Oktober nach München in die Wappenhalle des ehemaligen Flughafens München Riem gekommen. Dort führte Dr. Volker Böttcher, Vorsitzender von TUI Deutschland, durch den Festabend und prämierte die besten zehn Hotels. Die Platzierungen: 1. Travel Charme Kurhaus Binz, Deutschland, 2. Seaside Grand Hotel Residencia, Kanaren, 3. Hotel Duque de Najera, Spanisches Festland, 4. Hipotel Barrosa Palace Wellness & Spa, Spanisches Festland, 5. Hotel Amara Beach Resort, Türkei, 6. Pestana Palms Aparthotel, Portugal, 7. Travel Charme Hotel Strandidyll, Deutschland, 8. Travel Charme Hotel Kurhaus Sellin, Deutschland, 9. Hotel Cornelia De Luxe Resort, Türkei, 10. Iberotel Sarigerme Park, Türkei.
stats